Zutaten (1 Kuchen 26 cm, 16 Stücke)

  • Für den Boden:
  • 200 g Mandelmehl

  • 2 Eier

  • 50 g Xylit

  • 80 g Butter

  • 1/2 TL Backpulver

  • Für die Schokocreme:
  • 600 g Frischkäse

  • 3 Eier

  • 100 g Xylit

  • 50 g Zartbitterschokolade

  • 3 EL Backkakao

  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • Im ersten Schritt wird der Kuchenboden zubereitet. Backofen auf 160 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Mandelmehl, Xylit und Backpulver in eine Schüssel geben und vermischen. 
  • Butter in einem Wasserbad schmelzen und zur Mandelmehlmischung geben und mit einem Handrührgerät verrühren. Eier dazugeben und vermischen bis eine einheitliche Masse entsteht.
  • Die Masse in einer Backform (Springform 26 cm) auf Boden und Rändern verteilen und mit den Händen fest drücken. 
  • Frischkäse und Eier in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät cremig rühren. 
  • Zartbitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen und unter Rühren zur Frischkäsemischung dazugießen. Backkakao, Xylit und Salz dazugeben und verrühren.
  • Creme auf dem abgekühlten Boden gleichmäßig verteilen. Für 30-35 Minuten backen. Abkühlen und für 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Kuchen in 16 Stücke schneiden und mit geraspelter Zartbitterschokolade bestreuen.
  • Nährwerte (pro Stück)
    Kalorien 254 
    Protein 14,4 g 
    Fett 16,5 g 
    Kohlenhydrate 9,7 g