Zutaten (4 Portionen)

  • 4 Zucchini

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 3 Tomaten

  • 150 g Champignons

  • 150 g Frischkäse

  • 100 g Käse (gerieben)

  • 50 g grüne Erbsen

  • 2 EL Olivenöl

  • 1/2 TL Salz

  • 1/2 TL Pfeffer

  • etwas Schnittlauch

Zubereitung

  • Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Zucchini waschen und längs in der Mitte halbieren. Fruchtfleisch mit einem kleinen Löffel entfernen und in eine Schüssel geben.
  • Zwiebel, Knoblauch und Champignons klein schneiden.
  • Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch kurz anbraten. Fruchtfleisch der Zucchini dazugeben und umrühren. 
  • Erbsen und Champignons dazugeben und kurz andünsten. Zum Schluss Frischkäse und geriebenen Käse unterheben. 
  • Zucchinis nebeneinander in eine Auflaufform legen und mit der Fruchtfleischmischung befüllen.
  • Tomaten in dünne Scheiben schneiden und oben drauf legen. Für 18-20 Minuten backen.
  • Mit klein geschnittenem Schnittlauch servieren.
  • Nährwerte (pro Portion)
    Kalorien 340 
    Protein 18,7 g 
    Fett 23,3 g 
    Kohlenhydrate 10,8 g