Zutaten (4 Portionen)

  • 4 Lachsfilets (á 200 g)

  • 50 g Sesamsamen

  • 1 TL Chiliflocken

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 EL Sesamöl

  • 1 EL Sojasauce

  • 1 Zitrone

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung

  • Die Filets waschen und trocken tupfen. 
  • Die Zitrone auspressen und die Filets mit dem Zitronensaft beträufeln. Sesamöl und Olivenöl mit der Sojasauce vermengen und damit die Filets bestreichen. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. 
  • Die Filets mit den Sesamsamen bestreuen und den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Filets in eine Auflaufform setzen und für 20 Minuten backen.
  • Nährwerte (pro Portion)
    Kalorien 418,7 
    Protein 39,3 g 
    Fett 26,7 g 
    Kohlenhydrate 2,4 g