0 0
American Cheesecake

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
Für den Boden:
4 Eier
120 g Mandeln (gemahlen)
120 g Haselnüsse (gemahlen)
1/2 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
Für die Creme:
250 g Magerquark
400 g Frischkäse
3 Eier
50 g Xylit
60 g Proteinpulver (Vanille)

Nährwerte (pro Portion)

290
Kalorien
16,1g
Protein
15,8g
Fett
6,7g
KH

American Cheesecake

  • Portionen 12
  • Mittel

Zutaten

  • Für den Boden:

  • Für die Creme:

Zubereitung

Teilen

(1 Kuchen, 26 cm Springform = 12 Stücke/Portionen)

Schritte

1
Erledigt

Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen. Mandeln, Haselnüsse und Backpulver in eine Schüssel geben und verrühren.

2
Erledigt

Eier trennen und das Eiklar mit Salz steif schlagen. Eigelbe zur Mandelmischung dazugeben und vermischen. Eischnee unter die Masse heben.

3
Erledigt

Masse gleichmäßig in einer Springform (26 cm) verteilen. Die Masse mit den Händen festdrücken, die Ränder sollten 2-3 cm hoch sein. 15 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.

4
Erledigt

In der Zwischenzeit wird die Creme zubereitet. Eier trennen und Eiklar steif schlagen. Magerquark, Frischkäse und Eigelbe in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät vermischen. Proteinpulver zur Masse geben und nochmals verrühren.

5
Erledigt

Eiklar unter die Masse heben. Quarkmasse auf dem abgekühlten Kuchenboden verteilen und weitere 20-25 Minuten backen.

6
Erledigt

Kuchen abkühlen lassen, in 12 Stücke schneiden und mit frischen Beeren servieren.

Zurück
Brot mit Knusperkruste
Vor
Sellerie-Pfirsich-Smoothie
Zurück
Brot mit Knusperkruste
Vor
Sellerie-Pfirsich-Smoothie

Füge deinen Kommentar hinzu