0 0
Flankensteak mit Erdnusssauce

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
600 g Rindersteak (Flanke)
¼ TL Paprikapulver
2 EL Sojasauce
1 EL Olivenöl
30 g Erdnussbutter
¼ TL Knoblauchpulver
1 EL Essig (Reiswein)
¼ TL Pfeffer (schwarz)

Nährwerte (pro Portion)

224
Kalorien
22g
Protein
12g
Fett
2g
Kohlenhydrate

Flankensteak mit Erdnusssauce

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Den Ofen vorheizen. Die Steaks auf ein Rost legen und mit jeweils einem Esslöffel Sojasauce bestreichen. Die Steaks mit Pfeffer würzen und es dann vorerst beiseite stellen.

2
Erledigt

Paprika, Öl und Knoblauchpulver in einer kleinen Pfanne verrühren. Die Mischung eine Minute lang erhitzen.

3
Erledigt

Nun Erdnussbutter, Weinessig, 1 Teelöffel Sojasauce zusammen mit 120 ml Wasser hinzugeben. Die Mischung unter ständigem Rühren kochen bis sie glatt ist, dies sollte etwa 2 Minuten dauern. Die Sauce warm halten.

4
Erledigt

Die Steaks 7 Minuten lang braten. Die Steaks drehen und mit der übrigen Sojasauce bestreichen, bevor sie weitere 7 Minuten angebraten werden. Soll das Steak gut durch sein, einfach einige Minuten länger braten lassen. Das Steak anschließend 5 Minuten stehen lassen, bevor man es in Stücke schneidet.

5
Erledigt

Zum Servieren das Steak in Streifen schneiden. Die Sauce in einer kleinen Schüssel nebst dem Fleisch servieren oder das Fleisch mit der Sauce übergießen.

Zurück
Caponata
Vor
Gebackene Hühnchen-Sticks
Zurück
Caponata
Vor
Gebackene Hühnchen-Sticks

Füge deinen Kommentar hinzu