0 0
Gefüllte Hackfleisch-Paprika

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
4 rote Paprika
500 g Hackfleisch (Rind)
500 g Blattspinat
200 g Käse (gerieben)
2 Tomaten
2 EL Tomatenmark
1/2 Zitrone
2 EL Olivenöl
1/2 TL Paprikapulver
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

Nährwerte (pro Portion)

570
Kalorien
39,7g
Protein
37,1g
Fett
13,8g
KH

Gefüllte Hackfleisch-Paprika

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Die Paprika waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.

2
Erledigt

Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Die Tomaten klein schneiden und zusammen mit dem Tomatenmark dazugeben, weitere 5 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

3
Erledigt

Spinat waschen und klein schneiden. Die Hackfleischmischung zusammen mit dem Spinat und dem ausgepressten Zitronensaft vermischen.


4
Erledigt

Die Mischung in die Paprikahälften füllen und Käse darüber streuen.


5
Erledigt

Die Paprika nebeneinander in eine Auflaufform legen und bei 200 Grad (Umluft) für 20-15 Minuten backen.

Zurück
Gebratenes Hähnchen-Gemüse
Vor
Gefüllte Pfannkuchen
Zurück
Gebratenes Hähnchen-Gemüse
Vor
Gefüllte Pfannkuchen

Füge deinen Kommentar hinzu