0 0
Protein-Quark-Pancakes

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
10 Eiklar
300 g Magerquark
130 g Proteinpulver
3 EL Wasser
1 EL Kokosöl
1 Prise Salz

Nährwerte (pro Portion)

234,7
Kalorien
46,4g
Protein
3g
Fett
4,1g
KH

Protein-Quark-Pancakes

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Das Eiklar in eine Schüssel geben und es mit einem Schneebesen zu Eischnee schlagen.

2
Erledigt

Zum Eischnee Magerquark, Proteinpulver, Salz und Wasser geben. Nochmals mit dem Schneebesen gut verrühren.

3
Erledigt

Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und je zwei Esslöffel vom Teig in die Pfanne geben. Die Pancakes wenden sobald die obere Seite leichte Blasen wirft.

4
Erledigt

Von beiden Seiten goldig anbraten und genießen.

5
Erledigt

Die Pancakes können mit verschiedenem Obst serviert werden. Gut eignen sich Heidelbeeren oder Erdbeeren.

Zurück
Low Carb-Sesambrötchen
Vor
Sonnenblumenkernbrötchen
Zurück
Low Carb-Sesambrötchen
Vor
Sonnenblumenkernbrötchen

Füge deinen Kommentar hinzu