0 0
Rührei mit Pfifferlingen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
300 g Pfifferlinge (frisch)
8 Eier
60 ml Milch
20 g Magerquark
1/3 Bund Frühlingszwiebel
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
2 TL Butter
1/4 Bund Petersilie

Nährwerte (pro Portion)

219
Kalorien
17,9g
Protein
14,5g
Fett
2,2g
Kohlenhydrate

Rührei mit Pfifferlingen

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Die Pfifferlinge waschen und die Frühlingszwiebeln kleinschneiden.

2
Erledigt

Die Milch, Magerquark und die Eier in eine Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3
Erledigt

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die Frühlingszwiebeln und die Pfifferlinge in die Pfanne geben. Das Ganze ca. 5 Minuten anbraten.

4
Erledigt

Anschließend die Eiermischung dazugeben und alles mehrmals umrühren.

5
Erledigt

Sobald die Eier fest werden, das Rührei mit Petersilie dekorieren und servieren.

Zurück
Panir mit Erbsencurry
Vor
Schoko-Mandel-Pancakes
Zurück
Panir mit Erbsencurry
Vor
Schoko-Mandel-Pancakes

Füge deinen Kommentar hinzu