0 0
Chia-Kokoseis

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
250 ml Sahne
100 g Kokosraspeln
60 g Xylit (Xucker)
200 g Himbeeren
1/2 Zitrone
50 g Chiasamen
100 g Joghurt
2 EL Backkakao

Nährwerte (pro Portion)

106
Kalorien
1,5g
Protein
8,8g
Fett
4,3g
KH

Chia-Kokoseis

  • Portionen 16
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

16 Eis = 16 Portionen

Schritte

1
Erledigt

Sahne steif schlagen. Xylit unter die Sahne heben. Himbeeren mit einem Pürierstab klein pürieren und mit Zitronensaft vermischen. Chiasamen zu den Himbeeren geben und vermischen.

2
Erledigt

1/2 der Sahne in eckige Eisformen füllen, in jede Eisform einen Holzstab geben und für eine Stunde ins Gefrierfach legen.

3
Erledigt

Die Eisformen aus dem Gefrierfach nehmen und die Himbeermischung darauf gleichmäßig verteilen. Oben drauf die restliche Sahne geben. Für weitere drei Stunden ins Gefrierfach legen.

4
Erledigt

In der Zwischenzeit den Joghurt in einem flachen Teller mit dem Backkakao vermischen.

5
Erledigt

Das Eis mit den Holzstäben aus den Eisformen nehmen und zuerst im Joghurt von allen Seiten wälzen und dann von allen Seiten mit Kokosflocken bestreuen.

6
Erledigt

Das Eis mit den Holzstäben einzeln nebeneinander auf einen flachen Teller legen und für drei Stunden ins Gefrierfach legen.

Zurück
Cheesecake mit Boden
Vor
Chiapudding mit Blaubeeren
Zurück
Cheesecake mit Boden
Vor
Chiapudding mit Blaubeeren

Füge deinen Kommentar hinzu