0 0
Protein-Milchschnitten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
Für den Teig:
150 g Proteinpulver (Schoko)
3 Eier
2 TL Backpulver
2 EL Milch (1,5% Fett)
1 EL Backkakao
Für die Creme:
500 g Magerquark
30 g Proteinpulver (Vanille)
1/2 Packung Gelatine Fix

Nährwerte (pro Portion)

111
Kalorien
18,4g
Protein
2,5g
Fett
2,8g
KH

Protein-Milchschnitten

  • Portionen 10
  • Mittel

Zutaten

  • Für den Teig:

  • Für die Creme:

Zubereitung

Teilen

10 Schnitten = 10 Portionen

Schritte

1
Erledigt

Im ersten Schritt wird der Teig zubereitet. Hierfür den Backofen auf 150 Grad (Umluft) vorheizen.

2
Erledigt

Das Proteinpulver, Backpulver, Backkakao und die Milch in eine Schüssel geben und verrühren. Die Eier trennen und die Eigelbe zum Teig dazugeben und mit einem Handrührgerät vermischen.

3
Erledigt

Das Eiklar steif schlagen und unter den Teig heben.

4
Erledigt

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig zu einem Rechteck verteilen. Teig für 10 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.


5
Erledigt

In der Zwischenzeit wird die Creme zubereitet. Hierfür Magerquark mit dem Proteinpulver vermischen. Gelatine Fix dazugeben und mit einem Handrührgerät vermischen.

6
Erledigt

Den abgekühlten Teig in der Mitte einmal durchschneiden, sodass zwei große Rechtecke entstehen. Ein Rechteck mit der Creme bestreichen und mit dem anderen Rechteck bedecken.

7
Erledigt

Für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. In 10 Schnitten schneiden.

Zurück
Protein-Kokosbällchen
Vor
Protein-Muffins
Zurück
Protein-Kokosbällchen
Vor
Protein-Muffins

Füge deinen Kommentar hinzu