0 0
Rindersteak mit Sommergemüse

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
4 Rindersteak (je 100 g)
1 Paprika (rot)
1 Paprika (gelb)
120 g Zucchini
240 g Champignons
1 Tomaten
50 ml Rotwein (trocken)
1,5 TL Olivenöl
2 TL Essig
2 TL Knoblauchzehen (gerieben)
1 TL Basilikum (gehackt)
1 TL Minze (gehackt)
1 TL Petersilie (frisch, gehackt)
etwas Salz
etwas Pfeffer

Nährwerte (pro Portion)

337
Kalorien
32,5g
Protein
13g
Fett
6,5g
Kohlenhydrate

Rindersteak mit Sommergemüse

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

¾ Teelöffel Öl mit Wein, Essig, Knoblauch, Basilikum, Minze, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel vermischen.

2
Erledigt

Das Fleisch in die Schüssel geben, einmal umdrehen, damit es überall mit Marinade bedeckt ist, und es dann für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3
Erledigt

Das übriggebliebene Öl in einer teflonbeschichteten Bratpfanne erhitzen. Die Paprika, Champignons, Tomate und die Zucchini klein schneiden.

4
Erledigt

Fleisch, Paprika, Zucchini, Pilze und Tomaten solange braten bis das Fleisch gut durch und das Gemüse weich ist.

Zurück
Pochierter Lachs mit Dillsauce
Vor
Spinat-Muffins
Zurück
Pochierter Lachs mit Dillsauce
Vor
Spinat-Muffins

Füge deinen Kommentar hinzu