0 0
Zitronen-Lachs aus der Mikrowelle

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
1/2 TL geriebene Zitronenschale
1/2 TL geriebene Limettenschale
2 TL Butter (Raumtemperatur)
650 g Lachs (Filet)
1/4 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
80 ml Wasser

Nährwerte (pro Portion)

290
Kalorien
33g
Protein
16g
Fett
0,6g
Kohlenhydrate

Zitronen-Lachs aus der Mikrowelle

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Zitronen- und Limettenschale in die Butter rühren, Mischung auf ein Stück Plastikfolie geben und zu einem 2,5 cm dicken Zylinder rollen. In den Kühlschrank legen, oder, wenn man es eilig hat, in die Tiefkühltruhe, damit die Butter fest wird, während man den Fisch zubereitet. Fisch in eine mikrowellenfeste Backform legen.

2
Erledigt

Wasser hineingießen und den Fisch würzen. Mit Plastikfolie abdecken und mehrere Löcher hineinstechen.

3
Erledigt

Bei mittlerer Hitze 6 Minuten in der Mikrowelle garen, dann den Fisch umdrehen und weitere 2 Minuten garen. Eine Scheibe Butter auf jede Portion legen und servieren.

Zurück
Würziger Rinderbraten
Vor
Brownies ohne Mehl
Zurück
Würziger Rinderbraten
Vor
Brownies ohne Mehl

Füge deinen Kommentar hinzu