0 0
Kürbis-Muffins

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
200 g Kürbis (Hokkaido)
260 g Mandelmehl
200 g Frischkäse (fettarm)
200 ml Milch (3,5% Fett)
50 g Margarine
2 Eier
2 TL Backpulver
Prise Salz
50 g Xylit (Xucker)
1 TL Natron

Nährwerte (pro Portion)

158,4
Kalorien
12,3g
Protein
7,6g
Fett
7,5g
Kohlenhydrate

Kürbis-Muffins

  • Portionen 12
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

12 Muffins = 12 Portionen

Schritte

1
Erledigt

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen.

2
Erledigt

Den Kürbis aufschneiden und das Fruchtfleisch in eine Küchenmaschine oder in einen Mixer geben und pürieren.

3
Erledigt

Den pürierten Kürbis zusammen mit dem Mandelmehl, Frischkäse, Milch, Backpulver und dem Salz vermischen. Xylit, Eier, Natron und die Margarine (Zimmertemperatur) dazugeben und nochmals vermischen.

4
Erledigt

Die Masse auf eine Muffinform (12 Muffins) verteilen und die Muffins für 20-25 Minuten backen.

Zurück
Kokos-Marzipan-Kugeln
Vor
Low Carb-Macarons
Zurück
Kokos-Marzipan-Kugeln
Vor
Low Carb-Macarons

Füge deinen Kommentar hinzu