0 0
Low Carb Linsen-Zucchini-Fritter

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
1 Limette
1 Zwiebel
2 Zucchini
70 g Mandelmehl
500 ml Linsen
90 g Sojajoghurt (natur)
Prise Salz
Prise Pfeffer
Gewürze verschiedene

Nährwerte (pro Portion)

84,2
Kalorien
8,1g
Protein
1,5g
Fett
7,8g
Kohlenhydrate

Low Carb Linsen-Zucchini-Fritter

Features:
  • Vegan
  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Die Zucchini reiben und mit einer großzügigen Prise Salz vermischen. In ein Sieb geben und dort für 10 Minuten abtropfen lassen, die restliche Flüssigkeit anschließend mithilfe eines sauberen Küchentuchs auspressen.

2
Erledigt

Die Zwiebel schälen und reiben.

3
Erledigt

Die Limette vierteln und den Joghurt mit Limettenschale abschmecken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4
Erledigt

Linsen abgießen und -spülen. In einer großen Schüssel mit Zucchini, Zwiebel, Gewürzen und Mandelmehl vermengen. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen und erneut vermengen.

5
Erledigt

Eine dünne Schicht Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und circa 50 Gramm der Zucchini-Masse hinein geben. Mit der Rückseite eines Löffels flach drücken und für 2 - 4 Minuten goldbraun backen.

6
Erledigt

Die Fritter auf einen Teller legen und gemeinsam mit dem verfeinerten Joghurt servieren.

Zurück
Keto Lachs-Wraps
Vor
Keto-Zimtkekse
Zurück
Keto Lachs-Wraps
Vor
Keto-Zimtkekse

Füge deinen Kommentar hinzu