0 0
Zucchininudeln mit Lachs

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
3 Zucchini
4 Lachsfilets (je 150 g)
2 EL Butter
1 Zitrone
100 ml Sahne
1 1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
etwas Thymian

Nährwerte (pro Portion)

339
Kalorien
29,8g
Protein
21,2g
Fett
3,8g
KH

Zucchininudeln mit Lachs

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Zucchini waschen, Enden abschneiden und Zucchini in feine Streifen schneiden oder raspeln.

2
Erledigt

Streifen zusammen mit einem Teelöffel Salz in ein Sieb geben, umrühren und abtropfen lassen.

3
Erledigt

Einen Esslöffel Butter in der Pfanne erhitzen und Lachs von beiden Seiten goldig anbraten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

4
Erledigt

Lachs zur Seite stellen und warm halten. Einen Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinistreifen darin 5-10 Minuten anbraten.

5
Erledigt

Sahne dazugeben, umrühren und 2-3 Minuten weiter braten lassen.

6
Erledigt

Zucchinistreifen auf vier Tellern verteilen, darüber den Lachs legen und mit etwas Thymian dekorieren. Mit Zitronensaft beträufeln.

Zurück
Hähnchenbrust mit Salat
Vor
Putenbrust mit Gemüse
Zurück
Hähnchenbrust mit Salat
Vor
Putenbrust mit Gemüse

Füge deinen Kommentar hinzu