0 0
Mini-Muffins mit Himbeeren

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
450 g Frischkäse
1 Eier (groß)
1 EL Zitronensaft
1 TL Vanilleextrakt
100 g Erythrit
50 g Himbeeren
100 g Schlagsahne

Nährwerte (pro Portion)

195
Kalorien
3,3g
Protein
18,8g
Fett
3g
Kohlenhydrate

Mini-Muffins mit Himbeeren

Features:
    • Portionen 12
    • Mittel

    Zutaten

    Zubereitung

    Teilen

    12 Muffins = 12 Portionen

    Schritte

    1
    Erledigt

    Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine kleine Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

    2
    Erledigt

    Den Frischkäse mit dem Erythrit aufschlagen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Das Ei, Zitronensaft und Vanilleextrakt hinzugeben und nochmals aufschlagen. Die Frischkäse-Mischung auf die Muffinform verteilen und für 12-15 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

    3
    Erledigt

    In der Zwischenzeit die Sahne aufschlagen und auf den abgekühlten Muffins verteilen. Die Himbeeren ebenfalls über die Muffins geben und diese servieren.

    Zurück
    Sommerrollen
    Vor
    Weiße Schokoladen-Erdnusskugeln
    Zurück
    Sommerrollen
    Vor
    Weiße Schokoladen-Erdnusskugeln

    Füge deinen Kommentar hinzu