0 0
Zander mit Kräuterkruste

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können diese URL einfach kopieren und freigeben

Zutaten

Portionen:
4 Zanderfilets (mit Haut)
4 Champignons
4 Schalotte
1/2 Bund Petersilie
8 Blätter Basilikum
100 ml Gemüsebrühe
1/2 Zitrone
40 g Sesamsamen
Prise Salz
Prise Pfeffer

Nährwerte (pro Portion)

375
Kalorien
32g
Protein
21,5g
Fett
9g
Kohlenhydrate

Zander mit Kräuterkruste

  • Portionen 4
  • Mittel

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Erledigt

Die Champignons waschen und mit den Schalotten klein hacken.

2
Erledigt

Die Basilikumblätter und die Petersilie waschen und ebenfalls klein hacken.

3
Erledigt

Alle klein geschnittenen Zutaten mit den Semmelbrösel und dem Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut vermischen.

4
Erledigt

Die Zanderfilets mit Wasser abspülen, trocken tupfen und in eine backofenfeste Form legen. Die Form zuvor mit etwas Fett bestreichen.

5
Erledigt

Den Fisch mit der vermischten Masse bestreichen.

6
Erledigt

Die Gemüsebrühe anhand der Verpackung zubereiten. Die Zitrone auspressen und mit der Gemüsebrühe auf den Fisch gießen.

7
Erledigt

Für 220 Grad im vorgeheizten Backofen für 10 Minuten garen.

Zurück
Überbackene Spinat-Hühnerbrüste
Vor
Zucchini-Cremesuppe
Zurück
Überbackene Spinat-Hühnerbrüste
Vor
Zucchini-Cremesuppe

Füge deinen Kommentar hinzu